Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Docker startet nicht mehr

  1. #1
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    232
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    3

    Ausrufezeichen Docker startet nicht mehr

    Thema verschoben.....
    Docker ist beim Oggy1 nicht mehr gestartet, er hat aber eine Lösung für das Problem gefunden, bitte weiter Lesen
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  2. #2
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.174
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Apt-Cacher NG für Linux auf Ubuntu VM in Proxmox

    ???..... Docker, also bei mir läuft beides!
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  3. #3
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    232
    Post Thanks / Like
    Erstellt von
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Apt-Cacher NG für Linux auf Ubuntu VM in Proxmox

    Ich hatte Apt-Cacher NG installiert, dann alle CT´s konfiguriert und dann "apt update && apt upgrade -y" ausgeführt, diese blauen Balken haben sich gefüllt.

    Als ich dann ein neuen TAB geöffnet habe musste ich feststellen, dass Heimdall nicht mehr funktioniert aber der Docker CT auf Proxmox lief, also mache ich trotzdem mal einen Neustart aber auch danach war Heimdall nicht erreichbar also wollte ich auf Portainer aber auch diese Seite war nicht erreichbar und phpIPAM auch nicht mehr, also alles was auf Docker lief.

    Ich habe dann über die Konsole mal ein paar befehle eingegeben und das war die Ausgabe...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_Dienstag, 31. März 2020_00h27m02s_004_.png 
Hits:	1 
Größe:	13,9 KB 
ID:	1162

    Alle Container waren weg, warum auch immer also habe ich erstmal Portainer wieder installiert und dann konnte ich in Portainer sehen was mal lief aber ich konnte nichts davon starten aber alles löschen und somit musste ich Heimdall (was komischerweise die Einstellungen behalten hat), phpIPAM und Watchtower neu installieren, phpIPAM musste ich dazu komplett neu einrichten und pflegen.

    Warum das so war?

    Was mir jetzt noch auffällt, ich habe noch einmal Docker als Testumgebung und da läuft auch nichts mehr, musste auch erst Portainer neu installieren und kann jetzt sehen was installiert ist/war aber nicht starten usw.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_Dienstag, 31. März 2020_11h06m33s_005_.png 
Hits:	1 
Größe:	82,2 KB 
ID:	1163
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_Dienstag, 31. März 2020_11h06m59s_006_.png 
Hits:	1 
Größe:	60,7 KB 
ID:	1164

    Die Testumgebung hat aber keine Updates oder so erhalten und war die ganze Zeit aus
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  4. #4
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.174
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Apt-Cacher NG für Linux auf Ubuntu VM in Proxmox

    Oh.... was ist da los?
    Ich habe Docker noch nicht (nach der Installation von APT-Cacher) neugestartet... ggf. läuft es dann bei mir auch nicht mehr, aber das erklärt nicht wieso dein "Test Docker" auch diese Probleme hatte.
    Werde gleich mal Docker... ach was Proxmox mal neustarten
    Melde mich dann mit dem Ergebnis hier...
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  5. #5
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.174
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Apt-Cacher NG für Linux auf Ubuntu VM in Proxmox

    Ich habe erstmal Docker neugestartet weil die Windows VM grade ein Backup macht, kann erst danach die PVE neustarten, ist aber alles wie immer, ich muss immer nach den Docker Neustart ein paar Container manuell Starten;
    Heimdall
    Grafana
    Ouroboros
    Wachturm

    sonst starte alles andere Automatisch
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  6. #6
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    232
    Post Thanks / Like
    Erstellt von
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Apt-Cacher NG für Linux auf Ubuntu VM in Proxmox

    Interessant, als erstes muss ich über die Konsole die "docker-compose up -d" wieder ausführen, dann kann ich mich über Portainer wieder anmelden und sehe unter Stacks was installiert war und nun wähle ich zum Beispiel watchtower und gehe in den Reiter "Editor" dort steht noch alles drin und klicke dann auf dem Button "Update the stack" und danach ist der Container wieder da un scheint so zu laufen als wäre nichts gewesen. Dies habe ich jetzt auf der Testumgebung von Docker so gemacht, da hätte ich mir ja einiges an Arbeit sparen können...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_Dienstag, 31. März 2020_11h10m36s_007_.png 
Hits:	1 
Größe:	81,4 KB 
ID:	1165
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_Dienstag, 31. März 2020_11h10m57s_008_.png 
Hits:	1 
Größe:	65,4 KB 
ID:	1166
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_Dienstag, 31. März 2020_11h11m25s_009_.png 
Hits:	1 
Größe:	88,6 KB 
ID:	1167

    Keine Ahnung was da los ist, aber vielleicht könntest Du dies mal in die Kategorie "Docker" verschieben, da es ja scheinbar nichts mit Apt-Cacher NG zu tun hat, da ich bei der Testumgebung nichts verändert hatte und diese ja aus war.
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  7. #7
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    232
    Post Thanks / Like
    Erstellt von
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Apt-Cacher NG für Linux auf Ubuntu VM in Proxmox

    Zitat Zitat von Master67 Beitrag anzeigen
    Ich habe erstmal Docker neugestartet weil die Windows VM grade ein Backup macht, kann erst danach die PVE neustarten, ist aber alles wie immer, ich muss immer nach den Docker Neustart ein paar Container manuell Starten;
    Heimdall
    Grafana
    Ouroboros
    Wachturm

    sonst starte alles andere Automatisch
    Also bei mir startet (wenn es sich nicht selbst vernichtet) alles automatisch, als im erst im Proxmox der Container wie Docker und dann im Docker die Container.
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •