Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Thema: Tasmota Admin verwendet wer?

  1. #21
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.139
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Also mit Atom eine tasmota.bin erstellt, war aber wohl die "groß", dann mal versucht direkt über das Webinterface zu Updaten, hier Automatisch.... Ja was soll ich sagen die Dose ist jetzt nicht mehr erreichbar, lässt sich auch Manuell (am Knopf) nicht mehr schalten, also werde ich heute per Programmer und Atom versuchen die Dose zu "retten"... ich hasse das..
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  2. #22
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    215
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Wenn du es auf einen Steckdose mit 1MB Flash versucht haben solltest, dann ist fast jede firmware.bin zu groß um diese über das Webinterface zu updaten, deswegen muss erst die minimal.bin rauf.

    Jedoch sollte der Upload auf die Steckdose schon fehlschlagen mit der Meldung, dass nicht genügen Speicher zur Verfügung steht und dadurch kann ja auch ein möglicher Flashvorgang nicht gestartet werden, ergo, die Steckdose sollte weiter erreichbar und funktionsfähig bleiben.
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  3. #23
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    215
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Ich habe mal eine minimal.bin und eine firmware.bin von Tasmota Version 8.2.0 erstellt. Die firmware.bin beinhaltet auch schon die Auswahl für die Lingan SWA1 Steckdosen, ist aber ansonsten blank, also so wie man die Tasmota runterlädt.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  4. #24
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.139
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Ja mit der SWA1 habe ich probleme, die habe ich per Atom geflasht und mit dem Code die Fehlenden GIPOs erstellt
    Code:
    Template {"NAME":"SWA1","GPIO":[0,255,0,255,56,21,0,0,0,17,255,0,0],"FLAG":0,"BASE":18}
    Nur weiß ich jetzt nicht mehr welschen Schalter ich auf welschen GPIO setzen soll.

    Zu deinem DL, wie soll ich die Dateien darin verwenden?
    In Atom kopieren und ändern oder per TasmotaAdmin installieren?


    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  5. #25
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    215
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Das sind fertige BIN Dateien zum Flashen über das Webinterface, TosmoAdmin, ESPLoader.exe...

    Für 1MB Geräte oder 4MB Geräte wo die Firmware nicht auf die 4MB angepasst wurde, bei beiden muss erst die minimal.bin und dann die firmware.bin geflasht werden.

    Nach dem Flashen sollte sich der Sonoff und oder die SWA1 wieder anmelden, solange beim Flashen nicht die my_user_config.h überschrieben wird, ansonsten muss der Sonoff wieder neu eingerichtet werden, wo dieser sein eigenes Netzwerk dafür einrichtet.

    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h06m56s_001_.png
Hits: 8
Größe:  31,8 KB
    Geändert von Oggy1 (24.03.2020 um 14:07 Uhr)
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  6. Likes Master67 liked this post
  7. #26
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.139
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    hmm.... also habe das minimale über das Web installiert ging und dann die "Große" Version ging auch nur nach den Neu Start wird das Gerät nicht mehr gefunden....!
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  8. #27
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    215
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Also an meine erstellen BIN Dateien kann es nicht liegen, habe es gerade mit einem 1MB Sonoff getestet, welcher noch die originale Firmware drauf hatte.

    Ich habe also über den FTDI den Sonoff mit Tasmota 6.3.0 geflasht und in meinem Netzwerk richtig eingebunden, dann habe ich über das Webinterface die minimal_8.2.0.bin geflasht und danach die firmware_8.2.0_blank.bin und wie man sehen kann, es hat alles super funktioniert.

    Deine Fritz!Box hat den Geräten aber keine neue IP per DHCP zugewiesen, oder?

    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h42m02s_002_.png
Hits: 8
Größe:  26,2 KB
    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h44m34s_003_.png
Hits: 8
Größe:  28,8 KB
    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h44m51s_004_.png
Hits: 8
Größe:  15,8 KB
    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h45m12s_005_.png
Hits: 8
Größe:  26,7 KB
    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h45m50s_006_.png
Hits: 8
Größe:  35,7 KB
    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h46m32s_007_.png
Hits: 8
Größe:  21,3 KB
    Name:  Ashampoo_Snap_Dienstag, 24. März 2020_14h46m47s_008_.png
Hits: 8
Größe:  25,4 KB
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  9. #28
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.139
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Japp genauso hatte ich es gemacht.
    Danach wurde, also nach dem Neustart, das Gerät auf dieser IP nicht mehr gefunden auch auf keiner anderen, jedenfalls wenn ich der FB trauen kann, die Lösung hier war ich Flashte die SWA1'er mit Atom neu.

    Um die GIPOs zu Aktivieren, gab ich in der Konsole folgenden Befehl ein;
    Code:
    {"NAME":"SWA1","GPIO":[0,255,0,255,56,21,0,0,0,17,255,0,0],"FLAG":0,"BASE":18}


    Und stellte auf Generic (18) um und passte hierbei die GPIOs an.

    Name:  2020-03-25 (1).png
Hits: 6
Größe:  41,0 KB

    Danach noch den TasmotaAdmin Aktualisiert

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020-03-25 (2).jpg 
Hits:	3 
Größe:	148,1 KB 
ID:	1155

    das wars.

    P.S. die Sonoff S20 Dose (nach dem Webinzerface Update nicht mehr erreichbar) konnte ich nicht mehr Herstellen, das war mein letzte Sonoff Dose, ich hatte 3 stück gekauft und alle drei haben ein "Falsches Flashen" nicht überlebt, im Gegensatz zu dem SWA1ern, die mache ein X mal an Flashen ohne Probleme mit
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

  10. #29
    Profi Meister
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    215
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Ich habe es bis heute nicht geschafft einen Sonoff so zu zerflashen, dass dieser nicht wiederbelebt werden kann, dazu basiert der S20 ja auch einen ESP8266 wo der Flashspeicher getauscht werden kann. Auch habe ich von Bekannten und Verwanden zerflashte ESP8266 oder ESP8285 Geräte bis jetzt immer erfolgreich wiederherstellen können.
    cu Oggy1

    Proxmox auf IntelNUC "NUC6i3SYH" mit 24GB Arbeitsspeicher, 256GB Samsung SSD, 1TB HGST HDD.

  11. #30
    Administrator Avatar von Master67
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.139
    Post Thanks / Like
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Tasmota Admin verwendet wer?

    Ja.... das dachte ich mir ja auch, aber nach dem "falschen" Flashen (mit geänderten CFG_Holder) lässt sich einfach keine Verbindung mehr zum S20 herstellen und Atom bricht den Vorgang ab, hänge ich eine SWA1 direkt danach an den Programmer läuft das Flashen durch, mir ist klar das mal eine Verbindung nicht zustande kommt, aber auch ein mehrmaliges wiederholen bring keine Verbindung zustande... ergo sind die S20 für mich nutzlos und damit Zerstört und kommen in den Müll (wie gut das ich nur 2 o. 3 Sonoff S20 hatte und 10 SWA1er von denen noch alle laufen, auch nach dem x mal Flashen)
    Gruß Olaf

    Innogy Thermostate - Rollladensteuerung - Rauchmelder u. Zwischenstecker - Sonoff S20 - SWA1 - Beelink BT3 pro - Broadlink RM Mini 3 - Harmony Hub - Alexa Echo u. Dot - Respberry Pi 3 - ieGeek IP Überwachungskamera -
    Innogy Gateway - Xiaomi und Aqara Gateway - Xiaomi Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor - Sonoff RF Bridge 433MHz - Xiaomi Aqara Cube - Xiaomi Aqara Wasser Sensor - Xiaomi Aqara Tür und Fenster Sensor - Gesound SP1 - YI Home Cam - Sricam Cam- Xiaomi Wireless Switch - shelly 1

Ähnliche Themen

  1. Tutorial Auswertung Sonoff Tasmota RF Bridge MQTT
    Von Lordcyber im Forum Adapter
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2019, 22:40
  2. Tutorial King Art Touch Taster auf Tasmota Flashen
    Von Lordcyber im Forum Sonoff und Tasmota
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2019, 18:02
  3. Frage Tasmota 6.4.x Instabil
    Von Master67 im Forum Sonoff und Tasmota
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.2018, 23:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 09:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •